Fachtagung - Verwendung und Substitution von Torf – Verantwortliche Nutzung von Rohstoffen im Klimawandel

Fulda 09./10. November 2010


Am 09./10. November 2010 fand diese Fachtagung der Deutschen Gesellschaft für Moor- und Torfkunde in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Naturschutz in Fulda statt.

Wir stellen Ihnen hier das Tagungsprogramm und die auf der Tagung gehaltenen Vorträge als PDF-Dateien zur Verfügung.

Tagungsprogramm als PDF-Datei zum Download

Kompost - Qualität und Verfügbarkeit
Dr. Anke Boisch
VHE Nord Verband der Humus‐ und Erdenwirtschaft Region Nord

Vortrag als PDF-Datei zum Download    Dateigröße: 2 MB

Life Cycle Analysis Model für Substrate
Hein Boon,

Vortrag als PDF-Datei zum Download    Dateigröße: 4 MB

Was erwartet der Kunde im Hobbybereich von einer Blumenerde?
Peter Botz
Verband deutscher Gartencenter

Vortrag als PDF-Datei zum Download    Dateigröße: 8 MB

Die ästhetische Entdeckung des Moores in Literatur und Kunst
Fischer,

Vortrag als PDF-Datei zum Download    Dateigröße: 4 MB

Torfmooskultivierung - eine Alternative mit Zukunft?
Greta Gaudig
Ernst Moritz Arndt Universität Greifswald

Vortrag als PDF-Datei zum Download    Dateigröße: 6 MB

Treibhausgasemissionen in Abhängigkeit von der Moornutzung
Dr. Heinrich Höper
LBEG, Hannover

Vortrag als PDF-Datei zum Download    Dateigröße: 2 MB

Die Bedeutung der Moore für den Klimawandel
Hans Joosten
Greifswald University

Vortrag als PDF-Datei zum Download    Dateigröße: 5 MB

Torfmoosanbau – erste praktische Erfahrungen in Deutschland
Kumar

Vortrag als PDF-Datei zum Download    Dateigröße: 3 MB

Vorstellung weiterer Ausgangsstoffe: Qualitätsanforderungen und Verfügbarkeit
Prof. Dr. Elke Meinken
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Vortrag als PDF-Datei zum Download    Dateigröße: 1 MB

Kompost – Ein Ausgangsstoff mit Zukunft? Aspekte der Kompostverwendung in Substraten
Winfried Temming
Floragard Vertriebs GmbH für Gartenbau

Vortrag als PDF-Datei zum Download    Dateigröße: 1 MB

nach oben