Aktuelles

Bericht vom 16. International Peatland Congress

19. Mai 2021


Zum sechzehnten Mal fand vom 3. bis 6. Mai 2021 der International Peatland Congress statt, organisiert von der Estonian Peat Association in Kooperation mit der International Peatland Society (IPS).

Eigentlich sollte der Kongress bereits im vergangenen Jahr in Tallinn, Estland stattfinden. Doch wie viele andere Veranstaltungen wurde er verschoben und in den virtuellen Raum verlegt. Im Fokus der Tagung standen die Ökosystemdienstleistungen von Mooren und Torf, die es in Zukunft noch stärker zu berücksichtigen gilt, vor allem im Hinblick auf den Klimawandel.

In insgesamt 36 Sessions präsentierten die Teilnehmenden eine Vielzahl von Themen, wissenschaftlichen Erkenntnissen, Forschungsprojekten und neuen Ansätzen zur nachhaltigen Nutzung von Torf, zur Wiedervernässung und dem dauerhaften Schutz von Mooren weltweit.

Die hervorragende Organisation der Veranstaltung - und das betraf insbesondere die technischen Abläufe - garantierte einen reibungslosen Ablauf der Tagung. Über die Chat-Funktion wurde eifrig diskutiert, Fragen gestellt und Kontaktdaten für ein nächstes gemeinsames Projekt ausgetauscht. Dennoch fehlte der persönliche Kontakt und der fachliche Austausch beim Mittagessen oder einer Tasse Kaffee. Ein Verlust, der zu dieser Zeit leider bei vielen Veranstaltungen zu beklagen ist.

Ein großer Dank geht an die Organisatoren und Veranstalter für den gelungenen Kongress. Der nächste IPC wird 2024 in China stattfinden; dann hoffentlich wieder live und mit spannenden Exkursionen in Chinas Moorlandschaften.


Mehr Infos unter:
https://www.peatlandcongress2021.com
https://peatlands.org


Autorin: Lydia Rösel

DGMT Info 01/2021


Sehr geehrte Damen und Herren,
angesichts der aktuellen Covid-19-Situation werden auch im ersten Halbjahr 2021 alle in Präsenz geplanten Veranstaltungen der DGMT ausfallen. Wir bitten Sie dafür um Verständnis.

In der zweiten Jahreshälfte hoffen wir, dann das Veranstaltungsprogramm wieder aufnehmen zu können.

Der Vorstand im Januar 2021

Die DGMT e.V. speichert beim Besuch der öffentlichen Webseite zum Schutz der Privatsphäre seiner Besucher grundsätzlich keine Cookies auf dem Rechner der Website-Besucher.  Datenschutzinformationen